Rezension {Alexandra} - Zum Traumpaar in 30 Tagen

Donnerstag, 29. März 2012 1 Kommentar



Zum Traumpaar in 30 Tagen - Ihr individueller Kurs: schnell, leicht, erfolgreich
Von Micky Beisenherz

Verlag: Langenscheidt 
Genre: Witz, Satire
Erscheinungstermin: Januar 2012
Ausstattung: 176 Seiten, kartoniert,
ISBN: 978-3-468-73839-5



Traumpaar werden- leicht gemacht!
Was verspricht uns dieser "Ratgeber" der etwas anderen Art eigentlich?



  • Bereits nach wenigen Tagen der richtigen Anwendung werden Paare derartige zusammengeschweißt, als hätte man sie vakuumverpackt!
  • Es wird der "versteckte feminine Imperativ" genauso erläutert, wie die Tatsache, dass für Männer Spitznamen wie "Prinzessin Lillifee" ein totaler Abtörner sind.
  • Wir geben Ihnen eine detaillierte Anleitung zum Glücklichsein an die Hand, trotz Erstkontakt mit den Schwiegereltern.
  • Bei der richtigen Handhabung des Buches wird man bereits nach Kapitel sechs nur noch chirurgisch getrennt werden können!
Inhalt: 
Dieser etwas andere Ratgeber befasst sich auf sehr ironische und lustige Weise mit den von uns allen wohlbekannten Themen, die im gemeinsamen Leben mit unserem Traumpartner mal mehr, mal weniger oft zur Sprache kommen.
Sie möchten Ihre Partnerschaft vertiefen? Das absolute Traumpaar werden, dass ihre Freunde grün vor Neid werden lässt? Und das so schnell wie möglich und mit so wenig Zeitaufwand wie möglich? Dieser Schnellkurs verspricht Hilfe in nur 30 Tagen!
Mit vielen Tipps und Ratschlägen wird man darauf vorbereitet wie man die größten Beziehungfallen locker umschifft. Zur Übung und Manifestierung des täglich neu Erlernten erwartet den Leser immer wieder ein kleiner Ankreuz-Test. Hier kann geprüft werden, ob die jeweilige Lektion auch ja richtig verstanden wurde.

Welche Lektionen erwartet denn das Traumpaar?
Lektion 1: Gemeinsames Auftreten
Lektion 2: Kommunikation
Lektion 3: Körperlichkeit
Lektion 4: Socialising
Lektion 5: Gemeinsame Aktivitäten
Lektion 6: Zweisam einsame Spitze
Lektion 7: Konfliktbewältigung
Lektion 8: Nestbau
Lektion 9: Gemeinsam gesund bleiben
Lektion 10: Gemeinsam altern

Schwierige Themen wie der anstehende Schwiegereltern-Besuch oder der Pärchen-Abend werden behandelt. Aber ebenso lernt man, welche Aktivitäten man als Paar gemeinsam tun sollte und wo die Anwesenheit des Partners vielleicht nicht so erwünscht ist, wenn man die Harmonie nicht gleich völlig aus dem Gleichgewicht bringen möchte. Welche Kosenamen sind angebracht und wie welche nervigen Frauen- bzw. Männersprüche lässt man doch lieber sein.
Und wenn man nach den 176 Seiten Schnellkurs noch nicht zufrieden ist, sollte man vielleicht doch nochmal ganz von vorne beginnen, "eines der unzähligen Kaffeeröststationen" aufsuchen und nach dem Partner-Look-Fahrradhelm schauen :)

Fazit:
Ein ironisches und amüsantes Buch zum Thema Partnerschaft, dass man auch in jeder Hinsicht so sehen sollte. Einen tatsächlich ernstgemeinten Ratgeber sollte hier niemand erwarten.
In diesem Buch steht der Witz und die Unterhaltung im Vordergrund.
Die typischen Beziehung-Themen, die bekannterweise immer wieder für Reibereien sorgen und auch jedem nur zu gut bekannt sind, werden von Micky Beisenherz aufgegriffen und auf witzige Weise zu diesem "Ratgeber" der anderen Art verarbeitet. Ich habe bei einigen Punkten schmunzeln müssen.
Ich hab auch einiges mit meinem Partner zusammen gelesen. Ob wir etwas neues gelernt haben? Wohl eher nicht - aber eine Menge Spaß hatten wir beim Lesen :-) 
Daher meine dringende Empfehlung: Nicht so ernst nehmen - lesen und Spaß haben! :-)
Meiner Meinung nach ist dieses Buch auch - wie schon sein Vorgänger - bestens für einen unterhaltsamen Mädelsabend geeignet, bei dem es lustig zugehen soll.


Alexandra

Eine kleine Anmerkung am Rande:
Ich betrachte es auch nicht als Ratgeber im eigentlichen Sinne. Ich persönlich ordne dieses Buch dem  Genre "Humor & Satire" zu.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Autor:
Micky Beisenherz wurde im Ruhr-Mekka Recklinghausen geboren. Nach rund einem Vierteljahrhundert in der grünen Hölle Castrop-Rauxel zog es ihn in die Weltstadt Bochum. Dort juxte er ganz NRW im Radio in Grund und Boden. Er arbeitete und lachte bereits mit Künstlern wie Atze Schröder, Dieter Nuhr, Rüdiger Hoffmann und vielen anderen. Heute lebt er in Hamburg als freiberuflicher Autor und Moderator für gleichermaßen zahl- und fassungslose TV-Sender und Humoristen. Er ist in einer festen Beziehung – und glücklich.



Weiteres Band dieser Ratgeber-Serie: 


"Zum Traummann in 30 Tagen"
von Theresa Selig

Wie greife ich im Büro, beim Sport und an der Wursttheke meinen Traummann ab?
Mit welchen Strategien komme ich in Zug, Flugzeug und auf Geschäftsreisen am schnellsten ans Ziel?
Inklusive "long-Life-Garantie"; Den Traummann behalten ab Tag 30 - Ihr Plan für die nächsten 50 Jahre!


1 Kommentar:

  1. Das klingt ja witzig... wäre mal ein Buch zum verschenken :)

    Liebste Grüße
    - ich freue mich, wenn du vorbeischaust :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.