Kinderbuch-Rezension: Englisch mit Hexe Huckle, TING-Stift

Montag, 5. November 2012 0 Kommentare

Englisch mit Hexe Huckla
Huckla verzaubert die Schule
Von: Irmtraud Guhe

Verlag: Langenscheidt Verlag
Illustrationen: Irmtraud Guhe
Text und Spiele: Langenscheidt Verlag, Christian Noß
Genre: Kinderbuch, Sprachen lernen 
Empfohlenes Alter: ab 5 Jahren
Geeignet für: Kinder im Vor- und Grundschulalter
Erscheinungsdatum : September 2012
Ausstattung:TING-Edition mit Hörspiel-CD
Gebundene Ausgabe, 33 Seiten, CD: 70 Minuten
ISBN13:  978-3-468-20714-3
Preis: € 16,90 [D] (ohne TING Stift)




Kinder lernen anders - Englisch mit Spaß 


Klappentext: Durch ein Missgeschick landen Huckla und Witchy in einer echten Schule. Mit echten Schulkindern! Natürlich müssen sie sofort testen, ob ihre Zauberkräfte auch in der Menschenwelt funktionieren – und schon herrscht das schönste hexenmäßige Durcheinander: der große Wetterwirbelzauber verwüstet den Schulgarten, die Schule wird plötzlich von wilden Tieren bevölkert und alle Kinder finden sich in ihren geheimsten Träumen wieder. Ob Huckla und Witchy dieses Chaos wieder in Ordnung bringen können?


  • für Kinder ab 5 Jahren
  • Spielzeit der CD: 60 Minuten
  • lustige Suchspiele für den Ting-Stift
  • Wörteranhören mit dem Ting-Stift
  • kindgerechte Texte, von Kindern gesprochen

TING (chinesisch für "Hören") sieht nur aus wie ein einfacher Stift. In ihm verbirgt sich aber eine einmalige Technologie, die ihn zu einer Kombination aus Lesegerät und intelligentem mp3-Player macht. Mit dem Sensor an der Stiftspitze wird ein Code auf Buchseiten ausgelesen. Dieser Code ist mit unterschiedlichen Audiodateien, die zum Buch gehören, verknüpft. TING erkennt beim Antippen von Bildern oder Texten den Code, geht in seinen Index und spielt die passende Datei über den integrierten Lautsprecher (oder über den Kopfhörerausgang) ab. Das Gerät zeichnet sich durch eine kurze Reaktionszeit und eine hervorragende Klangqualität aus.


  • Einfach zu bedienen
  • Große Speicherkapazität (ca. 100 Buchtitel)
  • Inklusive Kopfhöreranschluss
  • schnelles Laden weiterer Titel über den USB-Anschluss
  • auch als MP3-Player einsetzbar


© Produkte: Langenscheidt Verlag, © Fotografie: Alexandra Z.
Mehr Informationen rund um den TING Hörstift: KLICK 

Inhalt & Aufbau:
Vielen Eltern ist die süße und liebenswürdige "Hexe Huckla" aus dem Hause Langenscheidt schon lange ein Begriff, denn mit Hexe Huckla und Witchy entdecken Kinder im Vor- und Grundschulalter spielerisch und mit Spaß die Sprache Englisch. Einige Bücher sind schon in dieser Reihe erschienen und immer wurden diese Bücher mit einem Hörspiel auf CD begleitet.

Auch dieses neue Buch "Hexe Huckla verzaubert die Schule" hält wieder viele schöne Illustrationen bereit, in denen Seite für Seite immer wieder neue Vokabeln versteckt sind. Die einzelnen Gegenstände, Tiere, Personen etc. sind nummeriert und auf der rechten Seite befindet sich passend dazu der Vokabelkasten. Zudem gibt es auf der beiliegenden CD eine komplette 70-minütige Geschichte zu diesen farbenfroh-bunten Illustrationen. Die Besonderheit an diesem Hörspiel ist, dass Huckla sich immer wieder auf Englisch mit ihrer Freundin Witchy unterhält - und die passende Übersetzung wird ganz geschickt in die Geschichte integriert mitgeliefert. Die Vokabeln finden sich auch im Hörtext wieder und so ist das auch eine gute Übung für die Aussprache der Wörter. Selbst wenn man gerade erst beginnt, die Sprache zu lernen, versteht man das Hörspiel gut, denn die Übersetzungen / der Inhalt ergibt sich in der Erzählung ganz von selbst.

Eine große - und wie ich finde, äußerst gelungene - Ergänzung in diesem Buch ist nun der TING Stift. Zu Beginn  tippt man mit diesem Stift auf einen Punkt im Buch und dann verbindet man den Stift mit einem PC (das dafür benötigte Kabel ist beigefügt). Auf dem Stift gespeichert befindet sich eine Software, die sich nun auch auf dem Bildschirm öffnet. Durch das vorherige Antippen im Buch wurde das Programm für das jeweilige Buch aktiviert und nun auf dem PC der Software via Download hinzugefügt. Der Stift ist nun einsatzbereit.

Und nun beginnt ein wahrer Lernspass für die Kleinen. Auf jeder Seite befinden sich rechts unten Symbole, die man mit dem Stift berühren kann. Hier kann man nach Belieben auswählen, was man nun machen möchte. Auf jeder Seite sind tolle interaktive Spiele für das Vokabeltraining integriert. Die Spiele sind verständlich erklärt und sehr leicht auszuführen. So muss man zum Beispiel die Bilder zu den vorgesagten englischen Worten finden und antippen. Auch kann man zu jeder einzelnen Illustration gleich den passenden Text des Hörspiels mit einem Tipp auf den Punkt anhören und muss nicht erst die CD dazu einlegen. Am Ende des Buches befindet sich zusätzlich nochmals alphabetisch sortiert alle Vokabeln samt Übersetzung, so kann man ein vergessenes Wort auch leicht zwischendrin nachschlagen. Auch der deutsch/englischen Huckla-Song ist hier abgedruckt und ermöglicht den Kleinen das problemlose Mitsingen des Liedes.

Mein persönliches Fazit: 
"Hexe Huckla" hat mich wirklich vollkommen überzeugt. Zum Einen, weil die Erzählung rund um diese liebenswerte Hexe so herzlich und auch fantasiereich ist. Es macht einfach große Freude, den Streichen und Hexereien von Huckla und Witchy zu lauschen - ich musste immer wieder lachen und stelle mir vor, dass es für ein junges Kind einfach nur ein faszinierendes Erlebnis sein muss. Auch erzieherisch kann der Inhalt der Geschichte immer wieder Pluspunkte verbuchen.  Zum anderen finde ich den Aufbau einfach gelungen. Die Aufgaben sind verständlich, die Vokabeln gut erklärt und vielseitig und die Aussprache über den TING Stift als auch über die CD ist deutlich und klar. Dieses interaktive Lernen muss den Kids einfach Spass machen. Selbst ich als Erwachsene hatte große Freude und wenn ich nicht schon der Sprache mächtig wäre, würde ich sofort die Vokabeln damit trainieren :)
Ich bin überzeugt von diesem Lernsystem und kann es samt dem hervorragenden TING Hörstift uneingeschränkt empfehlen. Eine Besonderheit sei bei diesem Stift noch angemerkt: Dieser TING Hörstift kann ebenfalls für eine Vielzahl von Büchern aus anderen Partner-Verlagen verwendet werden. Welche Verlage dieser Partnerschaft angehören und welche Bücher noch für den TING Hörstift angeboten werden, kann man im TING Portal nachlesen: KLICK Der TING Hörstift ist eine wunderbare Geschenk-Idee, die immer wieder mit neuen Büchern und Spielen erweitert werden kann. 

© Rezension: Alexandra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.