{Alexandra & Juliane} LET´S READ IT IN ENGLISH - Challenge

Donnerstag, 30. Januar 2014 2 Kommentare

{Alexandra} In diesem Jahr habe ich beschlossen, bei der LET´S READ IT IN ENGLISH - Challenge von Lisa vom Blog Books & Senses teilzunehmen. Ich habe festgestellt, dass viel zu viele gute englische Bücher auf meinem SuB liegen, die endlich einmal gelesen werden wollen. Vielleicht schaffe ich es auf diesem Wege, diesen SuB etwas konsequenter anzugehen. Ich bin sehr gespannt...
EDIT: Die liebe Juliane aus unserem Rezensenten-Team hat kurzerhand beschlossen, diese schöne Challenge gemeinsam mit mir zu bestreiten. Das ist toll, denn so können wir uns gegenseitig schön motivieren! 


Zeitraum                                                                                                         

17. Januar 2014 bis 17. Januar 2015
Level & Anforderungen                                                                                  
Es gibt insgesamt 5 Level, die man im Laufe diesen Jahres erreichen kann.
Die ausführliche Erklärung gibt es hier: KLICK
  • Level 1 - BABY
    1 englisches Buch pro Monat ODER 12 englische Bücher pro Jahr
  • Level 2 - ANFÄNGER
    1 - 3 englische Bücher pro Monat ODER 13 - 36 englische Bücher pro Jahr
  • Level 3 - FORTGESCHRITTENE
    3 - 6 englische Bücher pro Monat ODER 37 - 72 englische Bücher pro Jahr
  • Level 4 - LIEBHABER
    6 - 9 englische Bücher pro Monat ODER 73 - 108 englische Bücher pro Jahr
  • Level 5 - CRÈME DE LA CRÈME
    10+ englische Bücher pro Monat ODER 109+ englische Bücher pro Jahr
Challenge-Regeln                                                                                            
1 ) Die Challenge beginnt am 17. Januar 2014 und endet am 17. Januar 2015. In dieser Zeit soll die Challenge abgeschlossen werden, indem man eines der oben angegebenen Level erreicht.
Ihr müsst euch nicht zu Beginn festlegen, welche Variante der Level ihr verfolgen wollt! Ihr könnt eine Liste mit den monatlichen Büchern anlegen, aber eine einfache Liste der im Jahr gelesenen Bücher reicht auch aus.

2 ) Zu den Büchern sollen auch Rezensionen geschrieben werden. Egal ob kurz oder lang, gut oder schlecht, Hauptsache, ihr sagt irgendetwas zu dem Buch. Ich werde nur Bücher werten, die nach Beginn der Challenge rezensiert worden sind!

3 ) Hörbücher werden ebenfalls mitgezählt, solange sie auf Englisch sind und eine Rezension verfasst wird.

4 ) Jeder der einen Blog, oder eine Seite auf einer Plattform hat, wo die Rezensionen veröffentlicht werden, kann an der Challenge teilnehmen. Genau wie bei meiner voherigen Challenges hätte Books & Senses gerne den Link zu der Challenge Seite, auf der ihr eure Fortschritte veröffentlicht. Ihr braucht keine Extra-Seite für die Challenge zu erstellen, ein Link zu eurer „allgemeinen“ Challenge-Seite reicht auch. Den Link könnt ihr Books & Senses in einem Kommentar HIER senden, oder in einer eMail an books.senses@gmx.de zukommen lassen.

5 ) Wer an der Challenge teilnehmen will, der kann zu jeder Zeit einsteigen! Natürlich ist auch ein Ausstieg jederzeit möglich. Schickt Books & Senses einfach eine kurze Nachricht! --> KLICK
Alexandra´s Challenge Fortschritt                                                                 
1.
2.
3.
4.
.....
Juliane´s Challenge Fortschritt                                                                       
1. Coffeebreak-Review {Juliane} | Obsidian 01 | Jennifer L. Armentrout
2.
3.
4.
.....




Kommentare:

  1. Hey :) Schön, dass ihr an der Challenge teilnehmen wirst!

    Eine kleine Bitte habe ich aber dennoch: meine Challenge heißt "Let's read IT in English". Bei euch fehlt hier das "it" und damit nennt ihr hier den Titel der Lovelybooks-Challenge, der sich leider nur in diesem kleinen Wörtchen unterscheidet. Es wäre toll, wenn ihr das ändern könntet, damit es nicht zu Verwechslungen kommt :)

    Ich wünsche euch viel Erfolg!

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa

      oha, vielen lieben Dank für deinen Hinweis. Was so ein kleines fehlendes Wort ausmachen kann :-) Ich habe das sofort korrigiert.
      Lese nun auch endlich an meinem ersten Biuch für die Challenge und bin gespannt, wie viel ich am Ende des Jahres dann tatsächlich geschafft habe.

      Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
      Liebe Grüße, Alexandra

      Löschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.