Neue Bücher bei Skoobe - KW 11 / 2014

Freitag, 14. März 2014 3 Kommentare

https://www.skoobe.de/?utm_source=Skoobe&utm_medium=Website&utm_campaign=Skoobe_Sharing&utm_content={{%20url_escape%28book.title%29%20}}&utm_term=&utm_nooverride=1{Alexandra} Auch in dieser Woche sind wieder 80 tolle neue Bücher bei Skoobe gelandet, die das Leserherz höher schlagen lassen.
Ich habe mir auf jeden Fall schon "Vom Ende des Punkts in Helsinki", "Der goldene Schwarm" und  "Abgründig" auf meine Merkliste gesetzt.  
Ich bin sehr neugierig - wer von euch nutzt denn eigentlich auch Skoobe? Habt ihr schon eines dieser neuen Bücher geladen aus den vielen tollen Neuerscheinungen?
Welche Bücher stehen gerade auf eurem virtuellen Regalbrett?

Übrigens: Wer ein wenig die Ereignisse der Leipziger Buchmesse verfolgt, hat bestimmt schon mitbekommen, dass der Autor Saša Stanišić  für seinen  Roman „Vor dem Fest den Preis der Leipziger Buchmesse 2014 in der Kategorie Belletristik erhalten hat. Bei Skoobe kann man das Buch aktuell schon ausleihen! 
Vor dem Fest
Es ist die Nacht vor dem Fest. Zu der sonst so friedlichen Zeit gehen merkwürdige Dinge im Dorf vor sich. Eine nachtblinde Malerin will die nächtliche Atmosphäre festhalten, der ehemalige Oberst überlegt, sein Leben zu beenden und der Glöckner und sein Gehilfe wollen die plötzlich nicht mehr auffindbaren Glocken läuten. Ihnen allen entgeht, dass die Tür zum Dorfarchiv offen steht. Es wurde nichts entwendet, das was fehlt, hat sich selbst befreit und treibt nun sein Unwesen in der Stadt: Es sind die längst vergessenen Märchen, Mythen, Geschichten und Erinnerungen, die dafür sorgen, dass nichts mehr ist wie es war, als das Fest beginnt.

Ein kleiner Einblick in die aktuellen Newcomer dieser Woche


Dies ist nur ein kleiner Einblick, insgesamt sind in dieser Woche wieder 80 neue Bücher erschienen.  

Wer Skoobe noch nicht kennt, sich aber gerne einmal genauer informieren möchte: Ich habe vor einiger Zeit einen Bericht erstellt, der alle (oder zumindest die meisten) offenen Fragen rund um die Skoobe Leihbibliothek beantwortet  :-)

Artikel: Ein paar Facts über ... Skoobe!








Kommentare:

  1. Ich bereue gerade immer mehr, das ich mir letzte Woche den Kindle Fire für den Schnäppchenpreis von knapp 80euro nicht zugelegt habe, denn Dank wachsender WuLi wäre Skoobe eine tolle Alternative gewesen, auch jetzt für den Anstehenden Urlaub mit dem Offline Lesemodus. Immer Aktuell und immer verfügbar.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra!
    Wie du weißt, nutze ich ja auch Skoobe, und meine Leseliste wächst jede Woche ins Unermessliche ;-). Auch diese Woche sind wieder ein paar Bücher von Skoobe auf meine Vormerkliste gewandert. Unter anderem: DER DISTELFINK, ABGRÜNDIG, TOTENFRAU und noch viele mehr ;-). Das einzige, was bei Skoobe fehlt, ist eine Lesezeitleihgabe, denn davon hab ich eindeutig zu wenig ;-).
    Wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen! Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  3. Ich leibe Skoobe. Es lohnt sich wirklich total! So viele tolle Bücher. Klar hat man trotzdem immer Bücher auf der Wunschliste, die man noch kaufen muss. Aber dennoch erspart Skoobe viele Ausgaben. Das finde ich einfach nur super. Jede Woche unglaublich aktuelle und tolle Bücher. Nicht einfach irgendwas. Ich kann es nur jedem empfehlen! Ich stelle auch immer das Beste der Neuigeiten von Skoobe auf meinem Blog vor. ;)
    LG Anja aka iceslez von librovision.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.