Handarbeits-Rezension || Babyfüsse zart umstrickt | Catherine Bouquerel

Freitag, 6. Juni 2014 0 Kommentare


Immer wieder ein herziger Anblick: Süsse Schühchen an Babyfüssen!

Aus dem Covertext:

Stricken Sie für Ihren kleinen Liebling oder als immer willkommenes Geschenk für andere neue Erdenbürger die bezaubernden Schühchen, die dieser Band Ihnen präsentiert: unifarben oder schön gemustert in zarten Pastelltönen, mit lustigen Motivdekoren wie Bärchen oder süsse Frucht oder in sportiver Optik für kleine Krabbler: Von der lustigen bunten Sommer-Sandale bis zum kuschelweichen Winterschuh ist alles dabei, was Babys kleine Füsse umschmeichelt und wunderbar warm hält.

Über das Buch:


In dem Hardcoverbuch sind auf 62 Seiten 19 Anleitungen für Babyschuhe, 1 Anleitung für Babysocken, 2 Anleitungen für Babymützen und je 1 Anleitung für ein Westchen und einen Schal. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.
Zu Beginn findet Ihr auch in diesem Buch eine kleine Strick- und Häkelschule sowie Tipps und Tricks zum Nacharbeiten. Wer also schon länger nicht mehr gestrickt hat, kann hier sein Wissen nochmals auffrischen.




 
Es gibt so süsse Modelle, dass mir die Auswahl mal wieder richtig schwer gefallen ist. Letztlich habe ich mich dann zum Nacharbeiten von den folgenden Babyschühchen entschieden:
  • Turnschuhe von Seite 50
  • für den Festtag von Seite 16
  • gestreifte Stiefelchen von Seite 46
Meine Ergebnisse könnt Ihr – wie immer – auf den Fotos sehen.
Es gibt alle Modelle in 2 Grössen (0-3 und 3-6 Monate) mit Ausnahme der Söckchen
und der Mütze von Seite 52. Hier ist die Anleitung nur für Grösse 3-6 Monate.
Bei jedem Modell befindet sich ein ganzseitiges und sehr aussagekräftiges Foto.
 
Die Anleitungen sind richtig ausführlich beschrieben und recht einfach nachzuarbeiten, da alle Teile nur mit 2 Stricknadeln (kein Nadelspiel) gestrickt werden. Ganz besonders einfach finde ich die gestreiften Stiefelchen von Seite 46. Wer sich hier noch nicht an die farbigen Streifen traut, strickt sie einfach uni (z.B. weiss) und macht nur bunte Noppen an den Schaft. Sieht auch süss aus.

 

Kurz und gut - mein persönliches Fazit: 

Mal wieder ein gelungenes Buch zum Stricken von Babyschühchen mit einfachen und für Anfänger geeigneten Modellen sowie auch einigen anspruchsvolleren Teilen. Es ist also für jeden was dabei.
Probiert es doch einfach mal aus.
 
 © Rezension + Fotografien: Gitta

 

 
Erschienen 2012 – 62 Seiten – ISBN 978-3-8410-6179-9 - € 14,99
Wir unterstützen die lokalen Buchhandlungen - auch bei Online-Bestellungen. Macht mit!
http://brpassepartout.shop-asp.de/shop/action/productDetails/17962799/catherine_bouquerel_babyfuesse_zart_umstrickt_3841061796.html?aUrl=90008618&originalSearchString=babyf%FCsse%20zart

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.