MONTAGSFRAGE || EUER LIEBSTES SOMMERBUCH

Dienstag, 17. Juni 2014 7 Kommentare

Immer wieder Montags stellt Libromanie die Montagsfrage, die Blogger dann mitnehmen und beantworten können. Wir finden das eine tolle Idee und werden uns diesen Fragen auch sehr gerne widmen. Da wir ja ein Team sind, wird dies immer mal jemand anders tun ... oder auch einfach mal alle gemeinsam :-)
Quelle: Libromanie

MONTAGSFRAGE || EUER LIEBSTES SOMMERBUCH

"Eine zwar kurze aber doch sehr schöne Frage, die ich ganz klar mit "Grüne Tomaten" von Fannie Flag beantworten kann. Ich liebe sowohl den Film, als auch das Buch, trotz einiger Abweichungen. Südstaatenatmosphäre und die wilde Idgie Threadgoode. Besser geht's nicht :-) Traurig und zugleich mit so viel Humor. Filme und Bücher über die schwierigen Zeiten der Afroamerikaner berühren mich immer sehr und ich werde, glaube ich nie verstehen, wie grausam Menschen untereinander sein können..."
"Es sind gleich zwei Bücher die ich da nennen kann. Ja gut, eigentlich sicher mehr aber diese beiden haben einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen. Zum einen *Sommerwind* von Gabriella Engelmann. Ein zauberhaftes, romantisches und mitreißendes Buch mit viel Herz. Und zum anderen *Fern wie Sommerwind* von Patrycja Spychalski. Beide Bücher sind leicht und berühren tief. Von der ersten bis zur letzten Seite sind beide auf ihre ganz eigene Art zauberhaft. Es passt einfach alles und freut mein Leserherz."


"Also ich konnte mich jetzt auch nicht auf ein Buch festlegen. Im Jugendbuchbereich gefallen mir da gerade ganz besonders die Bücher von Huntley Fitzpatrick. "Mein Sommer nebenan" und "Es duftet nach Sommer" - diese beiden Bücher verströmen wunderbare Sommeratmosphäre und sind so locker-leicht, regen aber doch auf ihre Weise zum Nachdenken an. Ich konnte bei beiden Bänden immer förmlich die sommerliche Hitze spüren. Und dann möchte ich aber sehr gerne noch ein weiteres Buch nennen: "Der Duft von Erde und Zitronen". Margherita Oggero´s Sprache und Ausdrucksweise begeisterte mich auf Anhieb, die etwas düster-melancholische Stimmung, die Landschaftsbeschreibungen Italiens... Für mich eine Buchperle."

 
Nennt uns doch euer liebstes Sommerbuch.
Wir sind sehr gespannt!

Kommentare:

  1. Ihr Lieben,

    "Fern wie Sommerwind" habe ich ganz vergessen. Ja das war im letzten Jahr mein Sommer/Herbstbuch.
    "Mein Sommer nebenan" ist schon bei einem anderen Blog auf meinen SUB weiter nach oben gerutscht.
    Und nun ist auch "Grüne Tomaten" auf meinem Wunschzettel gelandet :-)

    LG
    Karin aus der Chaosfabric

    AntwortenLöschen
  2. Katha (Textverliebt.)17. Juni 2014 um 18:51

    "Es duftet nach Sommer" steht bei mir auch ganz oben auf der Wunschliste. Mein Sommer nebenan war für mich ein totaler Hit, deswegen werd ich mir das auch noch holen. :)

    AntwortenLöschen
  3. unbedingt, liebe Katha! Wenn dir "Mein Sommer nebenan" schon gut gefallen hat, dann dieses sicher auch. ich habe es ehrlich gerne gelesen. <3

    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Das wird dir sicher gefallen, liebe Sandra. Es ist so schön zu lesen und Huntley Fitzpatrick hat einfach einen tollen Stil. Leicht, supersommerlich und doch mit gewissem Ernst verbunden.
    "Eleanor & Park" habe ich mir schon geholt - ich bin sehr gespannt <3 :-)

    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,



    Huntley Fitzpatrick schreibt einfach sehr schön und es macht Freude, ihre Bücher zu lesen. Mir haben beide supergut gefallen <3 Solltest du unbedingt noch höher im SuB schieben - vor allem, wenn es jetzt so schön warm ist, das passt perfekt ;-)


    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. E&P ist so so so so schön Alexandra, lies es unbedingt ♥

    AntwortenLöschen
  7. "Mein Sommer nebenan" wartet hier auch noch auf mich, das klingt wirklich nach einem Sommerbuch. Wenn ihr Lust auf englisches Sommerbuch habt, lest mal in "Eleanor & Park" rein, ich glaube das duftet auch sehr nach sommerlicher Lektüre :-)


    Liebe Grüße
    Sandra ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.