MONTAGSFRAGE || HABT IHR AKTUELL BÜCHER VORBESTELLT?

Dienstag, 1. Juli 2014 0 Kommentare

Immer wieder Montags stellt Libromanie die Montagsfrage, die Blogger dann mitnehmen und beantworten können. Wir finden das eine tolle Idee und werden uns diesen Fragen auch sehr gerne widmen. Da wir ja ein Team sind, wird dies immer mal jemand anders tun ... oder auch einfach mal alle gemeinsam :-)
Quelle: Libromanie

MONTAGSFRAGE || HABT IHR AKTUELL BÜCHER VORBESTELLT?

"Ich bestelle mir eigentlich keine Bücher vor. Sicher habe ich das ein oder zwei Mal gemacht, aber generell eigentlich nicht. Ich bin doch eher Spontaneinkäuferin und lass mich gerne berieseln. Verfolge Verlagsvorschauen, andere Blogger, Artikel und Literatur-News. Meine Wunschliste ist immer so lang, ich wüsste garnicht, welches ich zuerst vorbestellen sollte.:-)"



"Bisher hatte ich noch nie ein Buch vorbestellt. Doch dieses Mal hatte ich Premiere - Silber Band 2 wollte ich unbedingt so schnell wie möglich haben. Heute kam es an, ganz schön spät, finde ich. Dann hätte ich es auch in der Buchhandlung kaufen können, denn dort hatte ich es am Freitag schon mal in den Händen und liebevoll gestreichelt. Ich frage mich natürlich nach dieser Erfahrung: wieso sollte ich ein Buch vorbestellen, wenn ich es dann doch recht spät bekomme? Lohnt sich dann doch gar nicht, oder? Ich weiß nicht, ob ich mir nochmal ein Buch vorbestelle..."

"Spontan fällt mir da Night School Band 4 ein. Ulkig war, dass ich die Vorbestellung schon vergessen hatte. Denn ich hab das Buch bei der Hidden-Aktion in einem New-Yorker Store gratis ergattern können und dann, pünktlich zum Erscheinungstermin, meldete sich das Buch dann auf dem Kindle. Ich hab es dann abwechselnd im Buch und im Kindle gelesen. Tja, genau deshalb bestelle ich Bücher ungern vor. Bei der Fülle an Neuerscheinungen und meiner Vergesslichkeit ist es sonst wie im jüngsten Fall höchst ... ja, doof.
Ich halte von Vorbestellungen daher leider nicht so viel. Die Gefahr das Buch dann irgendwo in einer Buchhandlung schon zu sehen oder zufällig bei einer Aktion eher zu bekommen ist zu groß. Für mich und meine Vergesslichkeit.
"


"Nein, ich habe aktuell kein Buch vorbestellt. Ich hinke ja so schon völlig all den Büchern hinterher, die ich so gerne noch lesen möchte. Da brauche ich wirklich nichts vorbestellen. Ich gehe lieber direkt in den Buchladen, stöbere und gönne mir dann ein schönes Fundstück. Bei mir ist das nicht so, dass ich ein Buch direkt am Erscheinungstag unbedingt in der Hand halten muss. Daher sehe ich Vorbestellungen für mich persönlich als relativ unnötig an."


Wie ist das bei euch? Habt ihr aktuell ein Buch vorbestellt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.