Ankündigung || Blogtour zu "Das Labyrinth ist ohne Gnade"

Samstag, 30. August 2014 12 Kommentare

Es ist soweit:
Der dritte und somit finale Teil von Rainer Wekwerths spannender Labyrinth-Trilogie ist erschienen!
Und da wir auch schon das Erscheinen des ersten und es zweiten Buches mit Euch feiern durften, möchten wir dies gern beim dritten und fulminanten finalen Teil ebenfalls tun. Und deshalb können wir Euch heute schon auf das neugierig machen, was ab Montag geschieht: 
Wir haben uns wieder Interessantes rund um diese einfach begeisternde Reihe für Euch ausgedacht. Natürlich gibt es auch wieder tolle Gewinne für euch - lasst Euch überraschen!
Wir freuen uns, wenn Ihr uns besucht:
1.9.14 - BuchZeiten
2.9.14 - BücherKaffee
3.9.14 - his & her books 
4.9.14 - Claudias Bücherregal
5.9.14 - lost pages



Viel Spaß auf dieser Blogtour!

Kommentare:

  1. Elas Büchertruhe30. August 2014 um 07:50

    Oh, die darf ich nicht verpassen :)
    Bin gespannt was Ihr Euch für die Blogtour einfallen lasst. Mir haben schon die ersten beiden Bände total gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  2. Sharon Mc Cutchon30. August 2014 um 10:04

    Ohhhh das klnigt ja genial. Ich hab das Buch zwar schon, werde aber die Tour trotzallem verfolgen, da ich die Reihe des Autors total gerne mag!

    LG, Mellee Sharons Bücherparadies

    AntwortenLöschen
  3. Sonny von Sonnysblogde30. August 2014 um 21:50

    Es war keine Post, es war einfach ein Schmetterling, welcher sich in mein Büro verflogen hatte und auf meiner Hand landete. Das war ein kurzer schöner Augenblick.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Sonny

    Ja, es sind eben diese schönen Momenten, auch wenn sie nur ganz kurz sind, die einem zum lächeln bringen und für gute Laune sorgen. So schön! <3

    Liebe Grüße und einen tollen Sonntag wünsche ich dir!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, jetzt kommt schon der dritte Band und bei mir schmort immer noch der erste Teil auf dem SuB. Ich sollte mich wirklich langsam daran machen, diesen zu lesen.


    lg Favola

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    alleine lesen kann man Band 2 natürlich auch, aber zeitweise wurde ich derart neugierig auf Band 1, dass ich es doch irgendwie bereut habe, oder besser gesagt schade fand, dass ich Band 1 noch nicht gelesen hatte. Es steht aber fest: Das hole ich garantiert nach...
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Eindeutig die richtige Entscheidung, für mich war es ein wirklich tolles Krimi-Lese-Erlebnis... 😉

    AntwortenLöschen
  8. Vanessa / Glitzerfee19. Mai 2015 um 09:05

    Ich war mir immer nicht ganz sicher ob man den Teil auch alleine lesen kann. aber so begeistert wie du bist, lohnt es sich wohl mit dem ersten anzufangen. Ich muss die Bücher wohl endlich mal lesen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hannelore,

    Überraschungen sind wunderbar, ja - sie machen glücklich und sorgen dafür, dass man mit einem Lächeln durch den Tag geht.
    Ja, wir lesen uns ganz sicher! Heute war es arg stressig bei mir, aber morgen werde ich in aller Ruhe über deinen Blog stöbern <3

    Ganz liebe Grüße an dich, liebe Hannelore.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und noch viel Spaß beim Marathon :-)

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mellee

    das lohnt sich auf jeden Fall, denn es gibt wieder tolle Informationen rund um die Trilogie und Rainer Wekwerth. Schön, dass du vorbeischauen wirst, das freut uns! <3

    Ein schönes und sonniges Wochenende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ela,

    wie schön, dass du mit dabei bist und uns begleiten wirst auf der Tour! Es gibt auch tolle Gewinne und mit etwas Glück hast du dann die ganze Trilogie. Ich drücke dir jetzt schon ganz feste die Daumen!

    Liebe Grüße und genieße dein Wochenende!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petzi,

    glaube mir es lohnt sich auf jeden Fall :-) Klar muss man sich erst einmal darauf einlassen, aber wenn man sich dem hingibt, dann ist es wirklich ganz toll. Und Flora 717 ist einfach zum Verlieben :-)
    Schau doch einfach mal in die Leseprobe beim Verlag, dann bekommst du einen kleinen Eindruck vom Schreib-bzw Erzählstil.

    Ganz liebe Grüße für dich und genieße dein Wochenende!
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.