LESUNG & GEWINNSPIEL mit THOMAS THIEMEYER!

Mittwoch, 8. April 2015 12 Kommentare

Ich freue mich sehr, euch ein nächstes "Lesungs-Geblubber im Bücherkaffee" ankündigen zu dürfen. Nachdem das Lesungsjahr schon sehr spannungsgeladen mit Arno Strobel startete, geht es nun direkt spannend-abenteuerlich weiter!

Vergangenheit und Gegenwart
Mythos und Wirklichkeit
Abenteuer und rätselhafte Natur


Thomas Thiemeyer liest aus seinem aktuellen Thriller
Devil´s River!


Es bedarf eines Ungeheuers, um ein Ungeheuer zu töten...

 
Durch den Tod ihrer Großmutter aufgerüttelt, begibt sich die Londoner Medizinstudentin Eve auf die Spur eines alten Familiengeheimnisses. Anscheinend liegen ihre Wurzeln in Kanada, tief im Indianerland …
1878. River, die Tochter eines Landvermessers, wurde nach dem spurlosen Verschwinden ihrer Eltern vom Stamm der Ojibwe aufgezogen. Zur Heilerin herangewachsen, muss sie miterleben, wie das Dorf von etwas heimgesucht wird, das kein Mensch sein kann. Die Hütten von einer gewaltigen Kraft zerstört, Männer und Frauen grausam ermordet, scheint eine dunkle Indianerlegende zum Leben erwacht zu sein. River schwört, den Dingen auf den Grund zu gehen, doch allein hat sie keine Chance. Ausgerechnet der flüchtige Frauenmörder Nathan Blake bietet ihr Hilfe an. Blake, von dunklen Trieben geleitet, hofft auf diese Weise seinen Verfolgern zu entkommen. Entlang des Teufelsflusses folgt er der Heilerin hinauf in die Berge. Und schon bald verbindet die beiden mehr als nur die Suche nach dem furchteinflößenden Baykok …(Quelle: Droemer Knaur Verlag


Natürlich hat Thomas Thiemeyer auch ein Bonus für unsere Gäste parat und wird mit uns zusammen auch einen Blick in den Thriller VALHALLA werfen, für den schon ganz bald eine Fortsetzung geplant ist!  

Ein Gemeinschaftsprojekt
von Anka (ankas-geblubber.de) und Alexandra (buecherkaffee.de)

 https://www.facebook.com/buecherkaffeegeblubber
  • Wann: Samstag, den 25. April 2015 | ab 18:00 Uhr
  • Wo: 74906 Bad Rappenau (Wohnzimmerlesung bei Alexandra)
  • Eintritt: 6,00 € (für Buffet & Getränke)
  • Verfügbare Plätze: 22
  • Uhrzeit:
    ab 18:00 Uhr: Sektempfang und gemütliches „Blubbern“ und Kennenlernen
    ab 19:00 Uhr
    : Lesung und Interview von und mit Thomas Thiemeyer, Gewinnspiel-Verlosung des signierten Romans, gemütlicher Ausklang
Du hast Lust & Laune, bei dieser Wohnzimmerlesung persönlich mit dabei zu sein?
Dann schreibe uns eine eMail an buecherkaffee[at]yahoo.de.
 

BITTE meldet euch nur an, wenn ihr auch ganz sicher Zeit habt. Die Plätze sind immer sehr schnell vergeben. "First come, first serve" - und wenn mehr Anmeldungen vorliegen, führen wir gerne eine Warteliste. 

* G E W I N N S P I E L *



Schon vorab möchten wir all jenen, die NICHT LIVE bei der Wohnzimmerlesung am 25.04.2015 mit dabei sein können, die Möglichkeit geben, sich INTERAKTIV an unserer Veranstaltung zu beteiligen! Wir laden euch dazu ein, unserem Autoren-Gast eure Fragen zu stellen!


* Was möchtet ihr gerne von Thomas Thiemeyer wissen? *

Hinterlasst einen Kommentar mit eurer Frage (und eurer E-Mail-Adresse!) hier unter diesem Beitrag oder bei Anka auf www.ankas-geblubber.de und wandert so direkt in den Lostopf. Aus allen Fragen werden die Interessantesten / Lustigsten ausgewählt und dem Autor während der Lesung gestellt. Ihr könnt das Interview später in einem Video mitverfolgen!

Unter allen Fragenden verlosen wir 1 SIGNIERTES EXEMPLAR VON "DEVIL´S RIVER"!
Der/Die Gewinner/in wird live von Thomas Thiemeyer gezogen!

Teilnehmen könnt ihr bis zum Freitag, den 24.04.2015 um 18:00 Uhr.
Der oder die Gewinnerin wird dann während der Lesung am 25.04.2015 von Thomas Thiemeyer persönlich gezogen und er wird das Buch auch gleich widmen und signieren!
Wir benachrichtigen dann per email über den Gewinn.







Kleingedrucktes zur Kommentar~Verlosung:
  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; wir machen das, weil wir Spaß daran haben, nicht um jemanden zu verärgern oder um uns mit ihm zu streiten. Vor allem nicht vor Gericht
  2. Ihr müsst über 18 Jahre alt sein, um teilzunehmen. Seid ihr jünger, benötigen wir die Einverständniserklärung eurer Eltern.
  3. Die Gewinnerin / der Gewinner wird während der Lesung, hier auf dem Blog und bei Facebook bekannt gegeben, zusätzlich erhält er/sie eine E-Mail von uns mit der Aufforderung, uns seine/ihre Adresse für den Buchversand mitzuteilen. Die Adresse wird weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben.
  4. Keine Barauszahlung oder Kompensation möglich.
  5. Der Gewinn wird nur innerhalb Europa versendet.
  6. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.


Kommentare:

  1. Die Wohnzimmerlesung ist für mich leider zu weit weg, deshalb hier meine Frage an Thomas Thiemeyer: Mit welcher Person (tot oder lebendig) würden Sie gerne mal einen ganzen Tag verbringen, wenn Sie könnten und warum?

    Meine Mail-Adresse habe ich unten eingetragen, ich hoffe, das genügt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auf Facebook gelesen, dass Thomas etwas über aktuelle Buchtitel geschmunzelt hat.

    Daher würde ich gerne wissen, wie viel Mitspracherecht Thomas bei Titel und Cover seiner Bücher hat bzw hatte und ob er mit einer Verlagsentscheidung mal unglücklich war.

    LG Claudia
    Von Claudias Bücherregal

    AntwortenLöschen
  3. Wie kommt man immer wieder auf neue IDeen für so spannende Bücher? LG GUdrun

    AntwortenLöschen
  4. Claudia Junger " Krimi & Co."13. April 2015 um 10:41

    Hallo,


    was für eine tolle Aktion, da bin ich sehr gerne dabei.

    "Ist der Autor für dieses Buch bis nach Kanada gereist und hat dort recherchiert?"

    Liebe Grüße
    Claudia von "Krimi & Co."
    mail@krimiundco.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Wie sind sie zum schreiben gekommen?



    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Was macht mehr Spaß, Lesen oder Schreiben?



    Tolle Aktion! :)

    AntwortenLöschen
  7. Meine Frage lautet:

    Wie haben sie für den Stamm der Ojibwe und für die Indianerlegenden recherchiert? Oder ist vieles erfunden?

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,


    ich würde gerne wissen, ob er sich vorstellen kann in einem seiner Bücher die ägyptische Mythologie mit einfließen zu lassen. Ich könnte mir vorstellen, dass das passt und würde mich sehr darüber freuen.


    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  9. Hi,
    ich würde gerne wissen was Thomas Thiemeyer von Ankas Aprilscherz gehalten hat (wenn er ihn mitbekommen hat) bzw. was seine Gedanken waren bevor er den letzten Satz gelesen hat? :)

    Viele Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. Hi,
    meine Frage wäre ob er schon mal an einer der Orte aus seinen Büchern war für Recherchezwecken.


    Gruß Mystery

    AntwortenLöschen
  11. Margareta Gebhardt24. April 2015 um 14:20

    Hallo ,
    ich würde gern wissen wurde sich Thomas Thiemeyer als Indianer verkleiden und ganzen Tag
    durch die Stadt gehen , ins Kaffe oder Restaurant ( z.B jetzt am Sonntag und da wo er wohnt ) ?
    Ich wünsche einen schönen Tag :)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    AntwortenLöschen
  12. Meine Frage wäärte, wie er seine Ideen für seine Bücher bekommt ? carmendauer@aol.com

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.