[CHALLENGE] Die SUB-Abbau Extrem Challenge 2016

Sonntag, 7. Februar 2016 0 Kommentare

[sk] Wer kennt das Problem nicht: Ständig entdeckt man neue spannende Bücher, die man unbedingt haben muss. Natürlich werden sie dann gekauft und das obwohl der SuB (= Stapel ungelesener Bücher) daheim bereits zu explodieren droht. Deshalb habe ich mir für das Jahr 2016 einen deutlichen Abbau meines SUB vorgenommen. Dabei bin ich auf die SUB-Abbau Extrem Challenge gestoßen, die von Crini [itsallaboutbooks.de] und Tascha erfunden wurde und in diesem Jahr von BRÖSELS BÜCHERREGAL und DER BÜCHERBLOG fortgeführt wird.

Copyright www.freepik.com

::: ZIEL DER CHALLENGE ::: 


Das Ziel der Challenge ist es natürlich den SUB innerhalb eines Jahres um so viele Bücher wie möglich zu reduzieren. Um dies zu erreichen habe ich mir zu Beginn ein monatliches Abbauziel von 2 Büchern gesetzt. Darüber hinaus wird von den beiden Veranstaltern der Challenge jeden Monat eine neue Aufgabe festgelegt, die es zu meistern gilt.
Für das Absolvieren der Aufgaben kann man Lose sammeln. Jeden Monat hat man die Chance bis zu drei Lose zu ergattern:
  • 2 Lose erhält man, wenn man sein Abbauziel erreicht hat
  • 1 Zusatzlos gibt es für das Bestehen der Monatsaufgabe
Das Zusatzlos gibt es aber nur, wenn man beim SUB-Abbau erfolgreich war!
Der jeweilige SUB-Abbau errechnet sich dann wie folgt: gelesene Bücher – erhaltene Bücher . Als erhalten gibt dabei jedes Buch, das man in einem Monat bekommen hat, egal ob geliehen, geschenkt bekommen, gekauft oder auf sonstige Weise erlangt. Es gibt dabei keine Ausnahmen!

::: ZEITRAUM DER CHALLENGE ::: 


Die Challenge läuft vom 01. Januar 2016 bis zum 31. Dezember 2016

::: EIN KLEINER BLICK AUF MEINEN SUB ::: 


Das Bild zeigt hier nur eine winzig kleine Auswahl meines SuB. Insgesamt umfasst er fast 300 Bücher. Ist euer SuB ähnlich groß oder sogar noch größer und wollt ihr ihn endlich mal effektiv verkleinern? Dann schließt euch doch an und nehmt den Kampf gegen den immer größer werdenden SUB mit uns gemeinsam auf!!









::: MEINE CHALLENGE UPDATES ::: 


>> HIER könnt ihr mein UPDATE für den Monat Januar nachlesen
>> HIER könnt ihr mein UPDATE für den Monat Februar nachlesen
>> HIER könnt ihr mein UPDATE für den Monat März nachlesen

to be continued .... 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.