Handarbeits-Rezension || DenDennis` total verrückte Häkelfreunde | DenDennis

Montag, 22. September 2014 5 Kommentare

http://www.topp-kreativ.de/dendennis-total-verrueckte-haekelfreunde-6373.html?gclid=CMy15Ozi8cACFdLKtAodeHMAVQDie süßesten Antihelden aller Zeiten selber häkeln.

[Buchbeschreibung] Den Dennis ist der Aussenseiter in seiner Klasse. Darum hat er sich seine eigene Fantasiewelt erschaffen, in der er viele Freunde hat. Aber es sind nicht irgendwelche Freunde, es sind total verrückte Häkelfreunde! Lerne die süssesten Antihelden aller Zeiten kennen und lasse Dir ihre spannenden Abenteuer erzählen! Häkle Suppenhuhn, das in einer Suppenschüssel geboren wurde und nun hineingewachsen ist oder Quasselkopp, ein Papagei, der unaufhörlich quasselt, Schlafmütz`, der mit seiner Müdigkeit alle ansteckt oder Katzenlady, deren Name für sich spricht. © Text- & Bildmaterial: Frechverlag, Stuttgart (Topp)

Ein Blick ins Buch samt Praxistest:


Das Hardcover-Buch hat 80 Seiten gefüllt mit 15 Antihelden-Anleitungen (darunter Suppenhuhn, DenDennis, Kumpel, Schlafmütz’, Rotznase junior, Rotznase senior, Vierauge, Katzenlady, Minimiez, Quasselkopp, Angsthase, Komischer Vogel, Schmuddel, Miesepeter, Nadel-Ninja).



Auf Seite 6 +7 gibt es allgemeine Hinweise und auf Seite 8-17 findet Ihr das Basiswissen für alle Teile. Es sind insgesamt 15 lustige Gesellen zum Nacharbeiten. Schön finde ich es, dass es zu jedem Teil auch eine kleine Geschichte gibt.Die Modelle selbst sind in Schwierigkeitsgrade von 1 – 5 Sterne aufgeteilt.



Schon beim Durchblättern des Buches musste ich herzlich über die lustigen Kerlchen lachen. Demzufolge fiel mir die Auswahl sehr schwer, mit welchem ich beginnen möchte. Ich habe mich dann erst einmal zum Nacharbeiten der folgenden Häkelfreunde entschieden. Die Ergebnisse könnt Ihr – wie immer- auf den nachfolgenden Fotos sehen.




„Angsthase“ von Seite 60-62 Schwierigkeitsgrad - 1 Stern
„Miesepeter“ von Seite 70-73 Schwierigkeitsgrad - 2 Sterne
„Quasselkopp“ von Seite 54-59 Schwierigkeitsgrad - 3 Sterne



Die Anleitungen sind äusserst ausführlich und mit Detailfotos versehen. Es wird jede  
einzelne Reihe beschrieben und ich habe mich sofort gut zurecht gefunden. 
Die Teile mit Schwierigkeitsgrad "1 Stern" sind sehr einfach und können auch von Häkelanfängern leicht nachgearbeitet werden. Hauptsache ist, man kann feste Maschen häkeln. Andere Modelle sind etwas schwieriger, aber mit den detaillierten Anleitungen und dem Basiswissen auch gut zu schaffen.


Leider musste ich für meine Häkelfreunde andere Augen verwenden, da in unserem Bastelladen mal wieder keine Glasaugen zu bekommen waren. Aber ein bisschen Individualität darf ja auch sein. Sieht doch auch mit den Kulleraugen gut aus, oder?


Mein Fazit:

Ich habe selten ein Buch mit so lustigen Gesellen zum Nacharbeiten gesehen. Da ich selbst schon herzlich lachen musste, kann ich mir das Gelächter und die Begeisterung von Kindern sehr gut vorstellen. Alle Sachen sind nach den Anleitungen relativ einfach nachzuarbeiten und die Figuren eignen sich ganz besonders zum Verschenken. Aus diesem Grund kann ich das Buch für Liebhaber von Häkeltieren und Häkelfiguren nur empfehlen. Ein dickes „Daumen hoch“!!!

© Rezension: 2014 Gitta Handarbeitsfee




Frechverlag, Stuttgart (Topp)
2014, Hardcover, 80 Seiten, TOPP 6373 | ISBN 9783772463730 



Kommentare:

  1. total oder? :-) Ich bin total verliebt in die kleinen Antihelden, echt zum knuddeln :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein Buch mit *mal anderen* Häkelvorlagen. Ich habs mir gerade bestellt :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diddi,

    ja gell, das ist mal so erfrischend anders, wir waren ganz begeistert davon. Wir wünschen dir ganz, ganz viel Häkelfreude damit! Lass uns mal wissen, wie es dir gefällt :-)
    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Sooo wie angedroht wohnen nun den Dennis total verrückte Freunde bei mir. :-) allein das immer wieder durchblättern bereitet eine riesernfreude... Verständliche Häkelanleitungen mit entsprechenden Bildern machen das Nacharbeiten dieser putzigen Truppe zum absoluten vergnügen "ich kanns kaum erwarten". Liebevoll zusammen gestellt ein muss für Fans ausgefallener Häkelfreu(n)de. auch unbedingt erwähnenswert ist der Preis...man bedenke was im net herunter geladene Vorlagen kosten....ich kann nur sagen, bastelt an Band 2 ich warte drauf:-) :-)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.