2018 - Ein Jahr voller 'Book Blind Dates'

Sonntag, 4. Februar 2018 5 Kommentare

Ich liebe Überraschungen und ich mag dieses vorfreudige Kribbeln ... 

Wer mir auf Instagram folgt, der hat vielleicht schon mitbekommen, dass ich mir Ende letzten Jahres mal wieder ein 'Book Blind Date' gönnte. Ich bat Florian (@LiterarischerNerd), mich mit einem besonderen Buch zu überraschen. Florian ist Buchhändler mit Herz und Leidenschaft und arbeitet als Filialleiter in der Universitätsbuchhandlung Stephanus in Trier. Ich wusste, dass ich seinem Buchgeschmack vertrauen kann und freute mich schon sehr auf meine blind getätigte Bestellung. Das ist so aufregend, wenn man nicht weiß, was da kommen wird - ich finde das immer wieder sehr spannend! Er traf dann auch genau ins Schwarze mit seiner Auswahl, denn er überraschte mich mit dem Roman "Der weite Weg nach Hause" von Rose Tremain, den ich mit großer Begeisterung gelesen habe.

Und plötzlich entstand diese Idee... 





Ich hatte wieder so großen Spaß an der Aktion, dass ich kurzerhand beschloss, für das Jahr 2018 gleich ein ganzes Jahres-Abo an 'Book Blind Dates' abzuschließen. Gesagt - getan! Ich besprach mich mit Florian und die einzige Vorgabe, die ich machte, war ein monatliches finanzielles Limit. Ich habe es etwas höher angesetzt und er kann, muss es aber nicht ausschöpfen. Und wenn es mal weniger in einem Monat ist, so gibt es schon einen höheren Puffer für andere Monate - und es können  so auch mal zwei Bücher sein. Das sind nun Entscheidungen, die völlig bei Florian liegen.

Und ich - ja, ich darf mich nun zurücklehnen und jedem neuen Monat mit großer Vorfreude entgegenfiebern. Das ist herrlich, denn nun finde ich ein ganzes Jahr lang liebevoll verpackte Buchpost in meinem Briefkasten, mit Herz und Verstand für mich ausgesucht. 


Möchtet Ihr Euch auch einmal ein 'Book Blind Date' gönnen oder möchtet Ihr einen lieben Menschen überraschen?

Florian nimmt immer gerne Eure Bestellungen und Wünsche entgegen - sei es für ein einmaliges Erlebnis oder natürlich auch für ein Abo, nach Euren Vorstellungen gestaltet.
Überrascht doch - einfach mal so - Eure Liebsten mit einem 'Book Blind Date' im Briefkasten oder verschenkt ein Abo zum Geburtstag, denn liebevoll ausgesuchte Bücher sind doch immer die besten Geschenke, oder?

Ihr habt Interesse? Dann meldet Euch einfach direkt bei Florian Valerius: 
  • Telefon: 0651- 48499

Gerne möchte ich Euch über das Jahr hinweg meine erhaltenen Buchschätze zeigen und Euch so ein wenig an meinem Abo teilhaben lassen. Deshalb werde ich diesen Blogpost monatlich updaten. #staytuned! Vielleicht entdeckt Ihr dadurch auch die ein oder andere Buchperle für Euch selbst. Ich verlinke Euch die jeweiligen Bücher zum Onlineshop der Buchhandlung Stephanus, dort findet ihr weitere Informationen und könnt - wenn ihr mögt - das jeweilige Buch auch bei Florian bestellen. 
(Nein: keine bezahlte Werbung, kein Afilliate oder sonstiges - alles aus reiner Buchhandlungsliebe!

[trennlinie] 

Mein 'Book Blind Date' im Januar

Wir sprachen irgendwann über diese Autorin und ich stellte fest, dass ich bisher noch kein Buch von ihr gelesen hatte. Florian merkte sich das und überraschte mich mit dieser Perle. 

Um was es geht: 

Schicksalstausch zweier Schwestern. Armanda hat versprochen, nach Zeeland zu fahren, um dort ihr Patenkind zu besuchen. Am selben Wochenende will Lidy mit ihrem Mann in Amsterdam auf eine Party gehen. So sollte es ein, aber dann bricht Lidy an Armandas Stelle Richtung Schouwen-Duiveland auf, während Armanda die Tochter der Schwester hütet und sich mit deren Mann, in den sie unausgesprochen verliebt ist, auf der Fete vergnügt. Und so kommt es, dass Armanda zurückbleibt, während Lidy in die historische Flutkatastrophe von 1953 gerät, die fast den ganzen Südwesten der Niederlande von der Landkarte fegt. Dem äußeren Katastrophenszenario stehen die inneren Verhältnisse gegenüber. Die Zurückbleibende versucht ein richtiges Leben im falschen - ihrer Schwester - zu führen. [dtv Verlag]

Shoplink >> Sturmflut | Margriet de Moor | dtv Verlag 

Mein 'Book Blind Date' im Februar

Ich liebe die Abwechslung und die Vielfalt in dieser fabelhaften Bücherwelt und bin ich auch ein Freund von guten Comics und Graphic Novels!  

Um was es geht: 

Bei den PAPER GIRLS handelt es sich um vier Mädchen, die in einem amerikanischen Vorort im Jahre 1988, ausgestattet mit Walkie-Talkies, Tageszeitungen an Haushalte ausliefern. Wie es sich für selbstbewusste Teenie-Mädels gehört, möchten sie eines dieser Walkie-Talkies natürlich wieder zurückerobern, als es ihnen ausgerechnet in der Nacht nach Halloween von einer mysteriösen Gestalt entwendet wird. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass in ihrer Kleinstadt Dinge vor sich gehen, die ihre bis dahin bekannte Vorstellungskraft weit übersteigt.
Was inhaltlich klingt, als träfe eine 80er-Jahre-Teeniekomödie auf AKTE X ist in Wahrheit das wohl Heißeste und Abgefahrenste, was der US-Comicmarkt derzeit zu bieten hat: die PAPER GIRLS werden nun bald auch in Deutschland Zeitungen und Fäuste fliegen lassen. [Cross Cult Verlag] 

Ausgezeichnet mit den Eisner-Awards 2016 als "Beste Neue Serie" und Cliff Chiang als "Bester Zeichner".

Shoplink >> Paper Girls 1 | Brian K. Vaughan, Cliff Chiang

Mein 'Book Blind Date' im März


#staytuned ...


[alexandra]

Kommentare:

  1. Das könnte mir ja schon gefallen, nur wie kann das verhindert werden, das man Bücher bekommt die man schon gelesen hat?
    Viel Spaß an Deinen Book-Blind-Date
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Eine klasse Aktion! Ich wünsche dir viele buchige Überraschungen und bin gespannt, welche tollen neuen Buchschätze du für dich entdecken wirst.
    Liebe Blubbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  3. Welch großartige Idee. Ich will unbedingt mitmachen!

    Neri, Leselaunen

    AntwortenLöschen
  4. In den Genuss bin ich auch mal gekommen; mein Freund hat mir vor einiger Zeit mal ein solches Jahresabo zum Geburtstag geschenkt und mich jeden Monat mit einem Buch überrascht, das war super. :)

    AntwortenLöschen
  5. Hach, diese Aktion klingt wunderbar. Dann wünsche ich dir bei dem Abo viel Freude und bin gespannt, was du alles berichten wirst und welche Schätzchen dir zugeschickt werden.

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Beiträge kommentiert, denn dadurch wird dieser Blog lebendig! Bitte habt Verständnis, dass Beiträge vorab geprüft werden, um Spam zu verhindern. Daher kann es einen Moment dauern, bis Kommentare sichtbar werden. Lieben Dank.